2016 Konzert

Weihnachtslieder zu singen ist schön. Weihnachtslieder vierstimmig in einem großen Chor singen zu können, ist noch schöner. Sie im Chor conTakt in einer vollbesetzten Kirche singen zu dürfen, ist ein ganz besonderes Vergnügen und Erlebnis. Am Sonntag, dem 11. Dezember hatten wir diese Gelegenheit in der katholischen Kirche in Aidlingen. Aus unserem großen Repertoire an Weihnachtsliedern hat unser Chorleiter Achim Jäckel

wieder ein schönes Programm zusammengestellt. Neue Lieder, alte Lieder, deutsche Lieder und Lieder aus England, USA, Schweden, Frankreich und Afrika. Gertragen besinnliche Lieder wie "Es ist ein Ros entsprungen" und beschwingte fröhliche Lieder wie "Deck the halls with bows of holly", alte Lieder wie das wunderschöne "O magnum mysterium" und neue Lieder wie "In der Weihnachtszeit" oder "Wünsche und Gedanken".

Alle Lieder in dem einstündigen Konzert wurden a cappella vorgetragen. Nur in den Chorpausen erklangen die Instrumente des Ensembles "Dulce Somnium" mit Weisen, die zur weihnachtlichenen Stimmung passten. Jedes Jahr wird unser Repertoire mit neuen Liedern aus der unerschöpflichen Zahl der weihnachtlichen Lieder aus aller Welt ergänzt. Es ist immer wieder überraschend, wie vielfältig diese besondere Ereignis in aller Welt besungen wird.
Wir haben damit das Chorjahr 2016 abgeschlossen und ließen es noch am darauffolgenden Montag mit einer wunderschönen Feier ausklingen.
Wir danken allen Mitgliedern, Freunden, Unterstützern und allen Konzertbesuchern für Ihre Treue und wünschen Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr 2017.