Anfang Mai - Backhaus in Dachtel….

 70 kg Mehl, 50 kg Zwiebeln, fast 70 Liter Sahne, etwa 13 kg Butter,

fast 40 l Milch, Kisten voller Äpfel……und…und…

werden herangeschleppt und ins Backhaus getragen.

 

Was ist da los ?

Wie jedes Jahr im Mai ist in Dachtel wieder der Backhaustag des Chores conTakt. Aber damit der jedes Jahr stattfinden kann, sind die Chormitglieder seit dem vorigen Herbst fleißig:

Im Aidlinger Wald sammelt der Chor „Büschele“, Holzzweige, Reisig- am liebsten Buchenzweige, die jetzt gebraucht werden, um den Backofen einzuheizen. Auch Zwetschgen werden von den Chormitgliedern im Herbst geerntet, entsteint und bis zur Backhaus-Hocketse eingefroren.

Am Freitag, dem ersten Backhaustag, wird der Backofen von fachkundigen Sängern eingeheizt, der erste Teig wird geknetet, ausgewellt, mit Zwetschgen, Äpfeln und Träuble belegt und in den heißen Ofen geschoben. Renate Rapp- unser fachkundiges Chormitglied- überwacht mit Kennerblick die Herstellung von über 30 süßen Kuchen.

Viele Helfer packen mit an, es herrscht ein emsiges Treiben. Die Chormitglieder sind alle mit Feuer und Flamme dabei und helfen mit, den Backtag wieder zu einem Erfolg zu führen. Es ist ein wichtiges Ereignis für die Chorgemeinschaft, und die gute Stimmung dabei lässt alle Mühen vergessen.

Am Samstag sind die herzhaften Kuchen dran. Da werden Bleche geputzt, schon um 6 Uhr morgens knetet die Teigmaschine den Teig, der „Rahm“ wird in riesigen Behältern vorbereitet, der Teig wird ausgewellt und befüllt, und die Männer schieben unermüdlich die vielen Kuchen in den heißen Ofen.

Viele helfende Hände werden gebraucht, aber hier ist ein eingespieltes Team am Werk. Im Durchschnitt entstehen etwa 130 Zwiebelkuchen und Kartoffelkuchen- frisch gebacken ein Hochgenuss!

Am Samstag ist in der Regel von 11 – 15 Uhr der Verkauf der Köstlichkeiten direkt aus dem Ofen. Wer Zeit hat, kann auch zur Hocketse direkt am Backhaus bleiben und es sich dort schmecken lassen. So lässt sich manchmal, wenn der Ansturm zu groß wird, auch eine Wartezeit mit einem Stück Kuchen und einem „Schwätzle“ gut überbrücken. Bänke und Tische stehen für Sie bereit.

Am Samstag, den 11. Mai ist es wieder so weit. Zum zehnten Mal findet die Backhaus-Hocketse des Chores conTakt direkt am Dachteler Backhaus statt. Der Chor conTakt Deufringen wird wieder sein Bestes geben, um Sie mit frischen Kuchen aus dem Backhaus zu verwöhnen.

Wir freuen uns auf Sie !

Samstag, 11.Mai, 11-15 Uhr- Backhaus Dachtel